Bauhaus Akademie Schloss Ettersburg, Signet

Bauhaus Akademie Schloss Ettersburg

Die Bauhaus Akademie bietet Fortbildungen für Architekten, Ingenieure, Sachverständige, Absolventen sowie alle am Bau Beteiligten mit namhaften Referentinnen und Referenten — auf Schloss Ettersburg bei Weimar.

Bauhaus Akademie aktuell

Sonderseminar:

Das neue Datenschutzrecht ab 25.05.2018. Handlungsbedarf im Architektur- und Ingenieurbüro!

Die Europäische Datenschutz-Grundverordnung (DS-GVO) wird ab Mai 2018 das aktuelle Bundesdatenschutzgesetz (BDSG) ablösen und auch für den Datenschutz im Bereich der Architektur- und Ingenieurbüros zwingend und unmittelbar gelten. Mit dieser Wachablösung ergeben sich künftig zahlreiche Änderungen für den Berufsstand und die betriebliche Praxis. Im Seminar am 18. Mai 2018 erhalten die Teilnehmer das notwendige Fachwissen auf dem Gebiet des Datenschutzrechts und der Datenschutzpraxis. An die Teilnehmer werden Arbeitsunterlagen für datenschutzrelevante Dokumente und Verfahren (z.B. Verzeichnis der Verarbeitungstätigkeiten, Einwilligung, Auftragsverarbeitung, Folgenabschätzung) ausgehändigt, welche u.a. die Umsetzung des Datenschutzrechts in der betrieblichen Praxis unterstützen und erleichtern sollen.

Mehr Informationen und Anmeldung

Synergien wecken. Teamentwicklung und Teamführung

Oft wird die Teamarbeit idealisiert. Die Realität entspricht jedoch häufig nicht dem positiven Image, in dem Nachteile und Probleme oft zu kurz kommen. Die Führung eines Teams ist oft problematisch, besonders wenn der Teamleiter seiner Mannschaft nicht hierarchisch übergeordnet ist und ihm keine disziplinarischen Mittel zur Kontrolle und Steuerung zur Verfügung stehen. Diese Teamleitung ist häufig bei der Projektabwicklung der Fall: Interdisziplinäre Arbeitsgruppen sind in wechselnder Besetzung für die Planung und Ausführung einer komplexen Projektaufgabe zuständig. Klassisch-hierarchische Führungsinstrumente versagen hier und müssen durch andere Mittel ersetzt werden. Im Seminar am 27. April 2018 werden relevante Fragen diskutiert, beantwortet und mit neurowissenschaftlichen und psychologischen Erkenntnissen ergänzt.

Mehr Informationen und Anmeldung

Newsletter

Abonnieren Sie unseren monatlich erscheinenden kostenlosen E-Mail-Newsletter! Er informiert Sie über alle aktuellen Seminare, Workshops, Fachtagungen und Zusatzqualifikationen.

➔ Newsletter bestellen oder letzte Ausgaben ansehen

Schloss Ettersburg — Sitz der Bauhaus Akademie

Das zur UNESCO-Welterbestätte Klassisches Weimar gehörende Ensemble aus Altem Schloss und Neuem Schloss wurde von 2006 bis 2008 umfassend saniert und modernisiert.

Wo Herzogin Anna Amalia ihren Sommersitz hatte, Bach spielte, Goethes Iphigenie uraufgeführt wurde und Schiller an Maria Stuart schrieb, finden auch heute Konzerte und Theateraufführungen statt, werden Diskurse geführt und Ausstellungen gezeigt.

Neben der Bauhaus Akademie haben die Stiftung Schloss Ettersburg, der Denkmalverbund Thüringen e. V. und das Bildungswerk Bau Hessen-Thüringen e. V. ihren Sitz auf Schloss Ettersburg. Außerdem stehen Räumlichkeiten für Tagungen und Feiern zur Verfügung. Und natürlich kann man auf Schloss Ettersburg auch übernachten … mehr Informationen auf der Website von Schloss Ettersburg

Schloss Ettersburg. Wanderung durch die Zeitschneise, Foto: Maik Schuck
Schloss Ettersburg. Wanderung durch die Zeitschneise, Foto: Maik Schuck